LAPPLAND (FINNLAND - NORWEGEN)

DER HOHE NORDEN IM POLARLICHTMEER

POLARLICHT - GRUPPENREISE

KENNUNG

WT-03-23-P1

DATUM

im März 2023

DAUER

10 T. - 9 N.

P.P. PREIS

ab € 2690

PAX

15 - 20

LAPPLAND - DER HOHE NORDEN IM POLARLICHTMEER

POLARLICHT - GRUPPENREISE - FINNLAND-NORWEGEN

BESCHREIBUNG

Seit Jahrhunderten faszinieren die Polarlichterscheinungen (auch Nordlicht genannt) den Menschen. Insbesondere erhellen ihr magisches Erscheinungsbild die lange, dunkle Jahreszeit der hohen Breitengrade. Nordskandinavien liegt glücklicherweise in dieser Polarlichtzone. März und Oktober sind die beste Reisezeit, um dieses Naturschauspiel zu erleben. Unsere Reise beginnt in Lappland mit vielen Wintererlebnissen. Der Inarisee und das Pasviktal an der russischen Grenze erwarten uns mit Husky-, Rentier- oder Schneescooter-Safaries. Auch die skandinavische Sauna sei nicht vergessen. Des weiteren erwarten Sie laserunterstützte Führungen am nördlichen Sternenhimmel, Vorträge zum Thema der Polarlichterscheinungen, interessante Vorführungen mit einem stattlichen Klein-Planetarium und verschiedene Sonnenbeobachtungen. Aber auch an Landeskundlichem wird es nicht fehlen mit vielen Wintererlebnissen.

REISEVERLAUF

Flug ab verschiedenen Flughäfen möglich (Frankfurt/M., Hamburg, Berlin, München, Wien, Zürich) über Helsinki nach Ivalo am Inarisee in Nordfinnland. Transfer Flughafen Ivalo nach Inari, 68.9°N. Die in Lappland gewählten Hotels befinden sich, um ungestörte Polarlichtbeobachtungen zu ermöglichen, möglichst außerhalb störenden Stadtlichts. Schon ab dem ersten Abend können wir bei klarem Himmel Polarlichterscheinungen erwarten.
Hotel Inarin, 5 Übernachtungen mit HP

Vorstellung des Reiseprogramms. Fakultative Tour: Besuch einer Sami Familie mit Rentierfarm: Führung mit Rentierfütterung und kennen lernen der Sami-Kultur. Wie an jedem Abend dieser Reise finden bei entsprechender Wetterlage Polarlichtbeobachtungen statt. Zur Fotographie dieser Himmelserscheinungen eignet sich insbesondere der Landaufenthalt dieser ersten Tage in Lappland.

Heute ist der Besuch des modernen Lappland-Museums möglich. Andere Aktivitäten wie zum Beispiel Langschauf-Ski oder Wanderungen sind zu empfehlen.

Fakultative Touren: Besuch einer Husky Farm mit anschließender Husky Safari. Abends: Vorträge und/oder Beobachtungen.

Fakultative Touren: Schneemobil Safari oder Besuch des Museums in Inari. Abends: Vorträge und/oder Beobachtungen.

Fahrt zum Passviktal bei Kirkenes an der norwegisch-russischen Grenze, Transfer (ca. 3 Std.) entlang des Inarisees Richtung Barentsee, über Kirkenes nach Svanvik im Naturschutzgebiet des Pasviktales, 69.5°N. Abends Vortrag über die eindrucksvollsten Polarlichterscheinungen der letzten Jahrzehnte und je nach Himmelssituation Polarlichtbeobachtungen und laserunterstützte Einführung in den nördlichen Sternenhimmel.
Hotel Svanhoved, 4 Übernachtungen mit HP

 

Je nach Wetterlage: interessante Beobachtung der Sonnenprotuberanzen und des Sonnenspektrums mit Hunderten von Absorptionlinien. Wanderungen und Sauna-Aktivitäten.

Fakultativ: Köningskrabben-Tour (Transfer nach Kirkenes und Boots- oder Schneescooterfahrt zum Kennenlernen der großen Königskrabben mit Verköstigung). Abends: Vorträge oder Polarlichtbeobachtungen.

Interessante Vorträge und freie Zeit zur Verfügung für Wanderugnen oder fakultative Ausflüge.

Transfer nach Ivalo und Flug über Helsinki nach Frankfurt oder Beginn der individuellen Verlängerung:

(Das astronomische Programm steht unter fachkundiger Betreuung mit Vorträgen und Polarlichtführungen.)

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

ITINERARY

The accommodation / lodge Laugarbakki is one of the most famous Reirerhöfe in Iceland. Today we are allowed to take part in a horse demonstration at the nearby Gauksmyriequestrian center and visit the stables. Then we pay a visit to the Vatnsnes peninsula. You can see a seal colony at the famous elephant-shaped rock Hvitserkur. We get even closer to the marine mammals at a farm on the other side of the peninsula. Finally we make a stop in the village of Hvammstangi. There you have, among other things, the opportunity to buy typical wool products directly from a manufactorer.

With several short stops we drive to Reykjavik after breakfast, free time and transfer to the hotel.

In the morning transfer to the airport and flight back to Germany

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Galerie optionale Touren

Astronomische Betreung und Lektor:
Joachim Biefang

Auf Anfrage: individuelle Verlängerung Hurtigruten-Kreuzfahrt - Reiseverlauf Kirkenes - Bergen

Kreuzfahrt entlang der norwegischen Küste. Transfer und Besichtigung von Kirkenes. Abfahrt des Hurtigruten-Kreuzfahrtschiffes 12:45 Uhr. Am späten Nachmittagerreichen Sie Vardø, den östlichsten Hafen Norwegens an der Nordseite des Varangerfjords. Eine zusätzliche Übernachtung und Ausflugsmöglichkeit in Bergen rundet das Programm ab.

Transfer nach Kirkenes und Abfahrt des Kreuzfahrtschiffes ca. 12:00 Uhr. Am späten Nachmittag erreichen Sie Vardö, den östlichen Hafen Norwegens an der Nordseite des Varangerfjords.
5 Übernachtungen an Bord mit VP

 

Heute kommen Sie von der Barentsee ins Nordmeer und erreichen dabei den nördlichsten Punkt der Reise. Über Honningsvåg, Hammerfest und viele andere Haltepunkte des hohen Nordens erreichen Sie gegen Mitternacht Tromsø.

Fakultativ: Die Inselwelt der Vesterålen – mit dem Bus geht es von Harstad nach Trondenes. Sie besichtigen die nördlichste mittelalterliche Kirche der Welt und das historische Zentrum des Ortes. Von hier aus unternehmen Sie eine kleine Fährfahrt mit Kaffee und Kuchen, bevor es mit dem Bus weiter nach Sortland zu Ihrem Hurtigrutenschiff geht. Vorbei an derMeerenge Risoyrenna und dem Raftsund geht es nach Svolvaer und Stamsund auf denLofoten.

Nach Bodø passieren Sie den Polarkreis, 66.55°N. Vorbei am fruchtbaren Helgelandufer geht es über 5 kleinere Küstenorte Richtung Trondheim. Viele sagenumwobene Inseln und Berge säumen die Küste, wie die sieben Schwestern und der bekannte Torgatten.

Am Morgen laufen Sie in Trondheim, 63.4°N ein. Fakultativ: Stadtrundfahrt in Trondheim (ca. 2 Std.).Weiter geht es vorbei an der Insel Hitra und Kristiansund, das auf drei miteinander durch Brücken verbundene Inseln gebaut ist.

Am letzten Tag Ihrer Schiffsreise sind noch einige Seemeilen faszinierender Fjordlandschaften zu entdecken. Ankunft in Bergen, 60.4°N, um 14:30 Uhr. Transfer zum Hotel und anschließend Möglichkeit zum Kennenlernen Bergens.
Hotel Bergen, 1 Übernachtung mit HP

 

Transfer zum Flughafen Bergen und Rückflug individuell nach Deutschland, Österreich oder Schweiz.

HOTEL

PREISE & LEISTUNGEN

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

PREISE

Reisetermine:
Geplant für März.2023

(Diese Reise ist auf Anfrage auch ohne internationale Flüge erhältlich)

für 2023 (optional individuelle Kreuzfahrt-Verlängerung, Preis auf Anfrage)

Reisepreis:
EUR 2.690,- p.P. im DZ/HP
EUR 3.155,- im EZ/HP

 

IM REISEPREIS ENTHALTEN

Flüge Frankfurt-Helsinki-Ivalo, Ivalo-Helsinki-Frankfurt mit Finnair (Flüge ab/an Mün-chen/Hamburg oder Berlin ect. auf Anfrage)
9 Übernachtungen in landestypischen 3* Hotels mit Halbpension
Alle Transfers und Touren in Norwegen/ Finnland (außer die Touren/Programme, die mit fakultativ angegeben sind)
Örtliche Reiseleitung und fachlich astrono-mische Betreuung
Weitere Informationen

NICHT ENTHALTEN

Sonstige Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder
sowie die im Programm angegebenen
fakultativen Touren
eventuelle Kerosinaufpreise
(eventuelle Zubringerflüge an/ab Frankfurt innerhalb Deutschland, Wien oder Zürich Aufpreis Euro 150,– bis 200,-)

INFORMATIONEN

Wir legen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung (RRV) nahe. Diese sollte sofort nach Buchung abgeschlossen werden. Wir empfehlen Ihnen dringend den Abschluss einer Auslandskranken- und Krankentransportversicherung, am besten als Komplettversicherung, die z.B. auch Reiseunfall-, Reisegepäck- und Reisehaftpflicht-Versicherung enthält. All diese Versicherungen können im Unterschied zur RRV noch bis unmittelbar vor Reiseantritt abgeschlossen werden. Gerne übernehmen wir die Buchung Ihrer gewünschten Versicherung für Sie.

Polarlichter sind ein Naturereignis. Obwohl die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass Sie während Ihrer Reise Polarlichter beobachten können, übernehmen wir keine Garantie dafür, dass sie diese zu sehen bekommen.

Fotos oder daraus erstellte Animationen weisen in der Regel eine zu starke Farbsättigung auf und entsprechen daher nicht dem visuellen Anblick von Polarlichtern. Ein während unserer Senja-Reise im Januar 2015 mit einer Spezialkamera aufgenommene Echtzeit-Video gibt hingegen den tatsächlichen Eindruck der Aurora Borealis hervorragend wider.

Klima im Februar/März:

In Lappland herrscht überwiegend sonniges Wetter in verschneiter Winterlandschaft bei trockener und damit nicht zu stark empfundener Kälte. An der norwegischen Küste steigen, je weiter wir nach Süden kommen Temperatur und Luftfeuchtigkeit durch den Golfstrom an. Bis Trondheim hinab kann mit winterlichem Landschaftsbild gerechnet werden.

AUSRÜSTUNG

Fernglas und Spektiv falls vorhanden
Festes Schuhwerk für die Wanderungen
Warme Kleidung für abendlichen Beobachtungen/Fotografie
Regenschutz/Jacke
Sonnenschutz
Tagesrucksack
Klapphocker (falls gewünscht)

(Die angegebene Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Details werden ca. 4 Wochen vor der Tour bekannt gegeben)

Für Teilnehmer, die an Polarlichtfotografie interssiert sind:
Digitale Kamera(s), Spiegelreflex-Kamera(s), spiegellose Systemkamera(s)
Bedienungsanleitung(en)
Akku, möglichst auch einen (oder mehrere) Ersatz-Akku(s)
Akku-Ladegerät
Speicherkarte(n) mit ausreichend Kapazität, mindestens eine Ersatzkarte
Blasebalg, Pinsel, Tuch und Optikreiniger für die Reinigung
Gegebenfalls Utensilien zur Sensorreinigung
Photoobjektiv(e), alle Brennweiten sind verwendbar, je nach Vorliebe(n)
Langbrennweitiges (Tele/Telezoom) Objektiv für Tieraufnahmen
Störlichtblende(n) für das/die Objektiv(e) (=„Gegenlichtblenden“)
Datensicherung, z.B. Notebook mit externer Festplatte/USB-Stick(s), Kartenleser, Photo-Safe oder eine entsprechende Anzahl Speicherkarten
Bei umfangreichen/hochwertigen Ausrüstungen: Liste der Geräte inkl. Seriennummern

(Die angegebene Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Details werden ca. 4 Wochen vor der Tour bekannt gegeben)

REISEHINWEISE

Reisepapiere:
Da Norwegen und Finnland zum Schengen-Raum gehört, benötigen deutsche und österreichische Staats-angehörige zur Einreise nach Norwegen und Finnland lediglich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsbürger anderer Nationalitäten informieren sich bitte bei Ihrem Auswärtigen Amt oder bei der jeweiligen Botschaft über die für sie gültigen Einreise-Bestimmungen.

Weitere aktuelle Einreiseregelungen: Derzeit gilt zur Einreise die sogenannte 2 G Regel. In Norwegen selbst: Am 25. September 2021 wurden die Coronamaßnahmen in Norwegen auf nationaler Ebene weitestgehend beendet. Aktuelle Impfestimmungen zum Thema Covid 19 finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes www.auswaertiges-amt.de . Weitere Infos sind auch auf der norwegischen Website erhältlich (englisch): https://www.helsenorge.no/en/coronavirus/

GENERELLE INFORMATIONEN

Wir behalten uns das Recht vor, das Ausflüge, Besichtigungs- und Beobachtungsprogramm – auch kurzfristig aufgrund von Naturereig-nissen wie vulkanischen Aktivitäten – zu ändern.
Letzte Rücktrittmöglichkeit  durch den Reise-veranstalter: Bei Nichterreichen der Mindest-teilnehmerzahl kann Wittmann Travel e.K. bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten. In der Regel informieren wir alle Teilnehmer aber früher.  

ZAHLUNGSMODALITÄTEN

Höhe der Anzahlung nach der erhaltenen Rech-nung/Reisebestätigung ist 20% des Reise-preises.
Die Restzahlung erfolgt 28 Tage vor Reisean-tritt.

 

FEEDBACK

Coming Soon…
finnland

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche staatsangehörige:

Personalausweis oder Reisepass. BEI EINREISE derzeit 3 G Regel.

norwegen

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche staatsangehörige:

PERSONALAUSWEIS oder Reisepass. BEI EINREISE: derzeit 2 G Regel.

LAPPLAND - FINNLAND-NORWEGEN

DER HOHE NORDEN IM POLARLICHTMEER

KENNUNG

WT-03-23-P1

DATUM

im März 2023

DAUER

10 - 9 Nts

P.P. PREIS

From € 2690

PAX

15 - 20

Online ANFRAGE

* Link zur Datenschutzseite www.wittmann-travel.de/datenschutzerklarung/.

* Link zum PDF Formblatt (Weitere Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten aus der Richtlinie (EU) 2015/2302) https://wittmann-travel.de/wp-content/uploads/2021/11/formblatt_eu_richtlinie_2015_2302-1.pdf

REISEPROGRAMM TEILEN
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on twitter
Share on telegram

WEITERE INTERESSANTE THEMEN-REISEN

ISLAND - FOTO

HERBSTFARBEN

Sept./Okt. 2022 - 10 TAGE / 9 NÄCHTE

ca. € 3680

NORWEGEN - BAUSTEIN

HURTIGRUTEN KREUZFAHRT

2022

PREIS AUF ANFRAGE

TENERIFFA - FOTO

FÜR GENIESSER

8 TAGE / 7 NÄCHTE

ab € 2060

LAPLAND - THE FAR NORTH IN THE POLAR LIGHT SEA

Current Status

Tour Active

Booking Status

Minimum participants booked

Eligibility

RTPCR test required (24 hours prior to travel) even for vaccinated (Covid19) and recovered participants

Theme Leader

Name of theme leader

Language

English and German

Please Note

Program can be changed without prior notice
Also possible to book half double room