MEXIKO

DEN COPPER CANYON ENTDECKEN

NATUR & KULTUR - BAUSTEIN

KENNUNG

WT-03-22-N1

DATUM

In Planung

DAUER

7 T. - 6 N.

P.P. PREIS

Auf Anfrage

TEILNEHMER

10 - 18

MEXIKO - DEN COPPER CANYON ENTDECKEN

Natur & Kultur - Baustein

REISEBESCHREIBUNG

Der Kupfer Canyon im Norden Mexikos ist eine Reihe massiver Canyons in den Bergen der Sierra Madre Occidental. Es ist beliebt zum Wandern und hat seinen Namen von der kupfergrünen Farbe der Canyonwände. Der berühmte Zug Chepe (Ferrocarril Barrancas del Cobre) verbindet die Region über 80 Tunnel und fast 40 Brücken. Divisadero, ein Fotostopp auf der Strecke, bietet Ausblicke in den Urique Canyon.

REISEVERLAUF

Sie werden am Abend am Flughafen von Los Mochis von Ihrem Tour Guide abgeholt (englisch sprachig) und in die kleine Stadt El Fuerte gefahren. Abendessen im Hotel (A).
1 Übernachtung im Hotel in El Fuerte

Am Morgen werden Sie zur Bahnstation gebracht, damit Sie den Zug um 8 Uhr erreichen. Während der beeindruckenden Zugfahrt werden Sie in den nächsten rd. 4 Stunden bis auf eine Höhe von über 2200 m über NN gebracht. Während der Fahrt werden Sie durch zahlreiche Tunnel und Brücken fahren sowie wunderschöne Seen und die reichhaltige Vegetation bestaunen können. Von der Bahnstation Bahuichivo gehtes in das Dorf Cerocahui, wo sich das Hotel Mision befindet und Sie sich mit dem Mittagessen stärken. Nach dem Mittagessen Fahrt zum beeindruckenden „Cerro del Gallego“. Sie genießen im oberen Bereich des Canyons ein überwältigendes Panorama mit Ausblick über das Dorf, den Canyon und den Fluss „Urique“, welcher in den El Fuerte mündet. Auf dem Rückweg machen Sie Halt an verschiedenen Aussichtspunkten, um die Landschaft zu betrachten. (F, M, A)      
1 Übernachtung im Hotel in Cerocahui

Am Vormittag können Sie eigenständig die alte Missionskirche, welche im 17. Jahrhundert von dem Jesuiten Pater Salvatierra gegründet wurde besuchen, bevor Sie am späten Vormittag mit dem Auto in rund einer Stunde nach Posadas Barrancas gebracht werden.

Stärken Sie sich beim Mittagesssen für Ihre kurze Wanderung entlang der Bruchkante der Kupferschlucht zu einer Tarahumara Höhle. Genießen Sie die verschiedenen atemberaubenden Aussichtspunkte entlang des Schluchtenrandes. Sollte es die Situation erlauben, besuchen Sie während der Wanderung eine Rarámuri Familie, die mit ihrer Feinflecht-Arbeit aus Kiefernadeln und Agaven beeindrucken. (F, M, A)
2 Übernachtungen im Hotel direkt am Kupfercanyon

Nach dem Frühstück beginnt Ihr überwältigender Ausflug zur Piedra Volada, zu verschiedenen Aussichtspunkten und zum National Park “Barancas del Cobre”, wo die drei größten Canyons aufeinander treffen – der Urique, der Cobre und der Tararecua Canyon. Außer der majestetischen Schönheit der Landschaften bietet der Nationalpark im Herzen der Siera Tarahumara ein Restaurant mit Terrasse direkt in der Canyonschlucht und Kristallboden, Mountainbike Routen sowie Fahrten mit der Seilbahn, Seilrutschen mit 7 Stationen, Zip-Rider, Via Ferrata; Klettersteig und Tarzan-Sprung. (F, M, A)

Machen Sie nach einer gut einstündigen Autofahrt in Cusarare Halt und wandern zu einen der größten Wasserfälle der Region. Am Nachmittag Besuch in der weiteren Umgebung von Creel den friedlichen Arareco See und die gleichnamige Missin San Signacio. Im “Tal der Pilze” und im “Tal der Frösche” machen bizarre Felsformen Ihren Namen alle Ehre. Am Ende besuchen Sie das “Tal der Mönche”. (F/A)
1 Übernachtung im Hotel in Creel

Nach dem Frühstück Fahrt von Creel nach Chihuahua. Sie besuchen heute den höchsten Wasserfall der Region, den “Basaseachi!, den Sie nach 3 Stunden Fahrt erreichen. Nach dem Mittagessen geht es weiter in Richtung Chihuahua. Bei rechtzeitigem Aufbruch in Basaseachic kann noch ein kleines Museum in Cuahtémoc Halt gemacht werden. (F, A)
Übernachtung im Hotel in Chihuahua

Nach dem Frühstück lernen Sie Chihuahua bei einer Stadtführung kennen, wo Sie die Kathedrale, den Regierungspalast und das Museum von Pancho Villa besuchen können. Gegen Mittag geht es zum Flughafen zu Ihrem Flug nach Mexiko-Stadt oder Cancún und internationaler Rückflug.t to know Chihuahua on a city tour where you can visit the cathedral, the government palace and the museum of Pancho Villa. Around noon you will go to the airport for your flight to Mexico City or Cancun and international flight back.

mit lokalem Tour Guide:

(english/deutsh sprachig)

Bilder Gallerie für Baustein

HOTEL

PREISE & LEISTUNGEN

PREISE

Reisetermin:
Kupfercanyon– 7-tägiges Zusatzprogramm      

(Reiseprogramm ohne internationale Flüge auf Anfrage)

Reisepreis:
Auf Anfrage

IM REISEPREIS ENTHALTEN

7 Tage gemäß dem genannten Plan Ausflugsprogramm,  Besichtigungen und Ein-tritte gemäß Reiseprogramm
Alle Fahrten in Mexiko einschließlich der Transfers und Ausflüge mit modernem Reisebus, sofern diese nicht als „fakultativ“ gekennzeichnet sind.
Örtlich deutschsprachige Reiseleitung
Alle Flughafentransfers; Reise im klimatisierten
Fahrzeug/Reisebus
Deutschsprachige Reiseleitung
Informationsmaterial

NICHT ENTHALTEN

Internationaler Flüge (Aufpreis auf Anfrage).
Trinkgelder
Sonstige Mahlzeiten und Getränke,
fakultative Ausflüge wie im

INFORMATIONEN

Wir legen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung (RRV) nahe. Diese sollte sofort nach Buchung abgeschlossen werden. Wir empfehlen Ihnen dringend den Abschluss einer Auslandskranken- und Krankentransportversicherung, am besten als Komplettversicherung, die z.B. auch Reiseunfall-, Reisegepäck- und Reisehaftpflicht-Versicherung enthält. All diese Versicherungen können im Unterschied zur RRV noch bis unmittelbar vor Reiseantritt abgeschlossen werden. Gerne übernehmen wir die Buchung Ihrer gewünschten Versicherung für Sie.

Die Metropole befindet sich auf 2.310 Metern Höhe über dem Meeresspiegel im zentralen Mexiko. Die hohe Lage beeinflusst das kalttropische Klima, im ganzen Jahr herrschen hier gemäßigte frühlingshafte Tagestemperaturen.

Die durchschnittlichen Tageshöchsttemperaturen pendeln im Jahresverlauf zwischen 19 und 26 Grad, nachts sinken die Temperaturen auf Werte zwischen 6 und 13 Grad. Mexiko-Stadt bleibt normalerweise von starken Klimaphänomenen, wie Hitzewellen oder Schneechaos, verschont.

Die Tagestemperaturen erreichen von Dezember bis Februar zwischen 19 und 21 Grad Celsius. In der Nacht sinken sie auf bis zu 6 Grad. Dezember und Januar sind mit Durchschnittstemperaturen von 12,5 bis 12,2 Grad die kältesten Monate in Mexiko-Stadt.

Im Frühling, ab März steigen die Temperaturen auf 24 Grad an, bis sie im Juni ihren Höhepunkt mit 26 Grad erreichen. Die Nachttemperaturen liegen in diesen Monaten zwischen 8 Grad im März und 13 Grad im Juni.

Mit Beginn der Regenzeit im Juni betragen die Tageshöchsttemperaturen 24 Grad, zwischen Juli und September konstant 23 Grad. Von Juli bis September ist es nachts mit 12 Grad relativ mild.

Im Oktober und November liegen die Tageshöchsttemperaturen bei 21 und 20 Grad. Nachts fallen die Temperaturen auf 10 Grad im Oktober und 7 Grad im November.

In der Regenzeit von Juni bis Septemper bestimmen heftige Regenschauer mit starken Gewittern (meist nachmittags bis abends) das Wetter. Die Sonne scheint selbst in der Regenzeit immer noch 6 bis 7 Stunden täglich. Es ist jedoch sehr schwül. Zwischen Oktober bis Mai fällt recht wenig Regen. Den meisten Niederschlag gibt es mit 175,1 mm im Juli, im Februar dagegen nur 4,3 mm.

Von Oktober bis Mai ist die Luftfeuchtigkeit in Mexiko-Stadt gering.

AUSRÜSTUNG

Fernglas und Spektiv falls vorhanden
Festes Schuhwerk für die Wanderungen
Warme Kleidung für abendlichen Beobachtungen/Fotografie
Regenschutz/Jacke
Sonnenschutz
Tagesrucksack
Klapphocker (falls gewünscht)
(Die angegebene Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Details werden ca. 4 Wochen vor der Tour bekannt gegeben)

GENERELLE INFORMATIONEN

Wir behalten uns das Recht vor, das Ausflüge, Besichtigungs- und Beobachtungsprogramm – auch kurzfristig aufgrund von Naturereig-nissen wie vulkanischen Aktivitäten – zu ändern.
Letzte Rücktrittmöglichkeit  durch den Reise-veranstalter: Bei Nichterreichen der Mindest-teilnehmerzahl kann Wittmann Travel e.K. bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten. In der Regel informieren wir alle Teilnehmer aber früher.

ZAHLUNGSMODALITÄTEN

Höhe der Anzahlung nach der erhaltenen Rech-nung/Reisebestätigung ist 20% des Reise-preises.
Die Restzahlung erfolgt 28 Tage vor Reisean-tritt.

REISEHINWEISE

Reisepapiere:
Für die Einreise nach Mexiko benötigen deutsche Staatsangehörige einen noch mindestens 6 Monate gültige Reisepass. Ein Visum ist für einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen nicht erforderlich. Bei der Ankunft muss lediglich eine Touristenkarte vorgelegt werden, welche in der Regel schon im Flugzeug ausgehändigt wird. Nach gültigem Recht muss jeder Tourist seinen Reisepass ständig mit sich führen.

FEEDBACK

Coming Soon…

mexiko_1

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche staatsangehörige:

MIT Reisepass. EINREISE/AUSREISE: 3G Regel.

MEXIKO - KUPFER CANYON (BAUSTEIN)

ERLEBEN SIE DEN KUPFER CANYON

KENNUNG

WT-03-22-N1

DATUM

In Planung

DAUER

7 T. - 6 N.

P.P. PREIS

Auf Anfrage

TEILNEHMER

10 - 18

Online Anfrage

* Link zur Datenschutzseite www.wittmann-travel.de/datenschutzerklarung/.

* Link zum PDF Formblatt (Weitere Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten aus der Richtlinie (EU) 2015/2302) https://wittmann-travel.de/wp-content/uploads/2021/11/formblatt_eu_richtlinie_2015_2302-1.pdf

REISEPROGRAMM TEILEN:
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on twitter
Share on telegram

WEITERE INTERESSANTE THEMEN-REISEN

MEXICO- YUCATÁN

ASTROARCHEO

15 DAYS/ 14 NIGHTS

ROUND TOUR

MEXIKO - NATURE & CULTURE

GUANACHUATO

5 DAYS / 4 NIGHTS

SIDE TOUR

CHILE - NATURE & CULTURE

TORRES DEL PAINE

7 DAYS / 6 NIGHTS

SIDE TOUR

MEXICO - EXPERIENCE THE COPPER CANYON

Current Status

Tour Active

Booking Status

Minimum participants booked

Eligibility

RTPCR test required (24 hours prior to travel) even for vaccinated (Covid19) and recovered participants

Theme Leader

Name of theme leader

Language

English and German

Please Note

Program can be changed without prior notice
Also possible to book half double room