FINNLAND

LÄNDER INFORMATION

FINNLAND - LÄNDER INFORMATION

Sie sollten die gleichen Vorsichtsregeln beachten, wie bei Aufenthalten in anderen, touristisch stark frequentierten Ländern.

Informationen zur Sicherheitssituation sind immer aktuell auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes zu finden.

Für die Einreise nach Finnland genügt ein auch bei Ausreise noch mindestens sechs Monate gültiger Personalausweis. Ein Visum ist auch für längere Aufenthalte nicht notwendig. Aktuelle Impfestimmungen zum Thema Covid 19 finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes.

 

Aktuelle Impfestimmungen zum Thema Covid 19 finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes.

Gesundheitsvorsorge: Medizinische Versorgung von hohem Standard ist im ganzen Land gewährleistet. Für Staatsangehörige der EU- und EFTA-Länder gilt die Europäische Kranken-versicherungskarte (EHIC). Die Behandlung erfolgt gegen Vorlage der EHIC. Diese regelt die Versorgung und Kostenrückerstattung beim Krankheitsfall für EU- und EFTA-Staatsbürger. Seit dem 1. 6. 2004 ersetzt die EHIC schrittweise das bisherige Formular E 111. Anmerkung: In der EHIC ist kein Rücktransport nach einer schweren Erkrankung oder einem Unfall im Ausland enthalten. Die gesetzlichen Krankenkassen dürfen diese Leistung nicht anbieten. Einen Rückt-ransport bezahlen nur private Reiseversicherungen. Es wird deshalb empfohlen für die Dauer des Aufenthalts eine Auslandsreise-Krankenversicherung abzuschließen, die Risiken abdeckt, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen werden. Die ambulante Versorgung erfolgt in den in Finnland üblichen Gesundheitszentren (Terveyskeskus) und Polikliniken. In städtischen und regionalen Kranken häusern sind die Behandlungskosten zunächst vom Patienten zu begleichen. Die Rechnung kann jedoch bei der eigenen Krankenversicherung zur Erstattung eingereicht werden.

Die Rufnummern regionaler Notdienste können im Hotel erfragt werden.

MEZ + 1. Letzter Sonntag im März bis letzter Sonntag im Oktober: MEZ + 2 (Sommerzeit in Finnland = Standardzeit MEZ (Winterzeit in Mitteleuropa) + 2 Std.). Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Sommer und im Winter jeweils +1:00 Std.

Währung: In Finnland ist der Euro offizielles Zahlungsmittel.

Kreditkarten: Access, American Express, Eurocard, MasterCard, Diners Club und Visa sind verbreiteter als in Mitteleuropa und werden in den meisten Hotels, Autovermiet-Stationen, Warenhäusern, vielen Restaurants und Geschäften akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.

Gemäßigtes Klima, jedoch starke Temperaturschwankungen. Warm im Sommer; mildes Wetter im Frühling und Herbst. Sehr kalter Winter (November – Mitte März). Im Norden Schneefall ab Mitte Oktober bis Mitte Mai, während des kurzen arktischen Sommers scheint die Sonne bis zu 16 Std. täglich. Heftige Schneefälle im Winter. Juli ist der wärmste Monat mit durchschnittlich 21°C in Helsinki. Im Norden herrscht im Winter zwei Monate lang Zwielicht. Im Norden des Landes ist ganzjährig Winterbekleidung notwendig.

Für den Sommer sollte man neben leichterer Kleidung unbedingt auch Übergangskleidung einpacken. Regenbekleidung ist unerlässlich. Die Winter können empfindlich kalt werden – daher sollte man auf jeden Fall warme Wollkleidung, einen daunengefütterten Mantel, sowie schneetaugliches (wasserfestes), bequemes und vor allem warmes Schuhwerk.

Amtssprachen sind Finnisch (93,4%) und Schwedisch (5,9%). Minderheiten sprechen Russisch und Samisch (Lappisch). Englisch und Deutsch werden häufig gesprochen.

Netzspannung: 230 V, 50 Hz.

Die Vorwahl für Ferngespräche aus Deutschland nach Finnland ist 00358, wenn Sie aus Finnland nach Deutschland telefonieren möchten, müssen Sie die Vorwahl 0049 wählen. Es gibt in Finnland öffentliche Telefonzellen, die meist mit Telefonkarten funktionieren.  Notrufnummern: Sie wählen die europaweite Notrufnummer 112 für Polizei, Unfallrettung und Feuerwehr.

Öffnungszeiten der Banken: Mo-Fr 09.00-16.30 Uhr.

Botschaft von Finnland mit Konsularabteilung, Berlin
Zuständigkeiten: Bundesrepublik Deutschland
Rauchstraße, 110787 Berlin
Sprechzeit: Botschaft Mo bis Fr 8.15-12, 13-16.30 Uhr, Kons.Abt. Mo bis Fr 9-12 Uhr
Tel: (0 30) 50 50 30
Fax: (0 30) 50 50 33 33
Email: sanomat.ber@formin.fi – Homepage: www.finnland.de

Diese Informationen werden Ihnen bereitgestellt von:

Wittmann Travel e.K.
Urenfleet 6e
21129 Hamburg

Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier angebotenen Informationen sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann trotz sorgfältiger Recherchen nicht übernommen werden.

FINNLAND (HOHER NORDEN) - GALERIE

UNSERE THEMENREISEN FÜR FINLAND (MIT NORWEG)

LAPLANND - FINNLAND MIT NORWEGEN - KURZREISE

DER HOHE NORDEN IM POLARLICHTMEER

27.02, . 08.03.2022 - 10 TAGE - 9 NÄCHTE

ab € 2580 im DZ